Denk-Anstoss - Gesprächsrunde

Gesprächsrunde über Gedanken von Eckhart Tolle, Neal Donald Walsch, Louise L. Hay und vielen anderen Autoren

Neal Donald Walsch, Eckhart Tolle, Wayne Dyer, Louise L. Hay, Byron Katie, Anita Moorjani - alles wunderbare Personen, welche uns auf dem Lebensweg begleiten und unterstützen.

Wir diskutieren gemeinsam über unser Leben und all die Möglichkeiten, wie wir es uns wunderschön gestalten können.

Ich hatte in mir sehr viele Glaubenseinstellungen, welche mich von Kindheit her prägten. Nun bin ich durch (Hör)-Bücher, Filme, Seminare und liebe Menschen auf neue Möglichkeiten und Lebensgrundsätze aufmerksam geworden. Und ich sage dir - mein Leben hat sich entfaltet und es geht mir rundum gut!

Lass dich nicht leben - gestalte dein Leben selbst!

Sporadisch werde ich hier einige Zitate aus Büchern, aber auch persönliche Lebenserfahrungen veröffentlichen.

Denke und handle!

So oft es mir möglich ist, werde ich in diesem Bereich ein Zitat oder einige persönliche Gedanken veröffentlichen.

Denke und handle!
Hooponopono "Die Geschichte von Dr. Hew Len

Eine wahre Geschichte von Joe Vitale

Ich hörte von einem Therapeuten in Hawaii, der eine komplette Krankenstation krimineller geisteskranker Patienten geheilt hatte – ohne auch nur einen von ihnen jemals gesehen zu haben. Es hieß, der Psychologe würde die Akte eines Insassen studieren und dann in sich selbst schauen, um zu sehen, wie er die Krankheit dieser Person erschuf.

Denke und handle!
Wir hinterlassen unsere Spuren...
Nur selten gelingt es uns, keine Spuren von uns zurückzulassen. Ob diese Spuren so eindrücklich und wunderschön sind wie diejenigen im nachfolgendem Bild, können wir meist selbst bestimmen. Die durch das Schiff verursachte Spur wird aber nach einer gewissen Zeit nicht mehr erkenntlich sein, auch wenn die dadurch entstandenen Wellen unendlich weit reichen.
Denke und handle!
Unser Blickwinkel ist eingeschränkt

Ein Pferd mit Scheuklappen ist das beste Beispiel, aber auch ein Bild wie unten zeigt nur eine eingeschränkte Sicht.

Vielfach möchten wir etwas umsetzen und sehen es lediglich mit unseren Augen, unseren Gefühlen und unseren Interessen. Dabei übersehen wir vielleicht, dass durch einen anderen Blickwinkel dieses Projekt/Anliegen/Problem sich ganz anders darstellt. Vom nachfolgenden Bild habe ich mehrere Aufnahmen, jedoch zeigt das Zentrum der Linse auf einen anderen Hintergrund und beschert mir total unerschiedliche Wahrnehmungen. Dann benötige ich etwas Zeit, mich für ein Bild zu entscheiden.